evoblade ist ein Bremer Unternehmen, das sich aus dem Institute of Aerospace Technology heraus entwickelt hat. Die angewandte Forschung ist die Grundlage unserer Kompetenz, Dienstleistungen und Produkte.

Wir bieten die aerodynamische Optimierung von Windenergieanlagen mit unserem nachrüstbaren Strömungselement "EvoFlap" an. Mithilfe unserer patentierten Technologie erreichen wir signifikante Ertragssteigerungen für Ihre Anlage. EvoFlap wird für jeden Rotorblatttyp einer Windenergieanlage individuell ausgelegt.

Produkte & Services

Das Produkt "EvoFlap" ist ein Strömungselement, das an die Rotorblätter von Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von 1 bis 3 MW angebracht wird. Durch Verbesserung der Aerodynamik im Bereich der Blattwurzel wird das Drehmoment gesteigert. Die Investition amortisiert sich typischerweise in 3 bis 4 Jahren.
Mehr lesen

Technologie

Die "EvoFlap" ist ein aerodynamisches und strukturmechanisches Hightech-Produkt. Sie wird durch numerische Strömungsimulation für jedes Rotorblatt individuell optimiert und aus beständigem glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigt.
Mehr lesen

Projekte & Partner

Unsere ersten Prototypen entstanden in einem Forschungsprojekt des Institute of Aerospace Technology. 2011 wurde dabei ein erstes Strömungselement an einer Vestas V66 Anlage angebracht. Aktuell kooperiert evoblade mit den Bremer Unternehmen swb und Deutsche Windtechnik um die Entwicklung und Industrialisierung der EvoFlap voranzutreiben.
Mehr lesen